Der Tempel ADJAHOUTO HOUTA

ADJAHOUTO HOUTA ist zugleich eine Verehrungsstätte für die Götter als auch die Bildungsstätte für Initiierte. Hier arbeiten zahlreiche Voodoopriester von verschiedenen Milieus des Landes und Westafrikas. Der Tempel steht zum Dienste der Menschheit und zur zur Heilung der humanitären Krankheiten. Der Verantwortliche in diesem Bereich des Tempels steht unter der Führung des Prinzen Dah Bokpe von Allada und unter dem Schutz des Königshauses von Allada in Benin.

Hierher kommen Menschen aus aller Welt, die auf dem Pfad des Voodoos sind. Darunter auch Wissenschaftler und Suchende, die dem Grund der Dinge nachgehen wollen.

Spezialisten aller Richtungen stehen hier für die Heilung von Krankheiten und dem stetigen Einsatz für das Glück der Menschen auf Erden.

Anfragen zu diesem Thema richten Sie bitte an:

Prinz Bokpe v. Allada

Tel.: 0049-30-683 02 193 (aus dem Ausland)
030-683 02 193 (innerhalb Deutschlands)

Fax: 0049-30-685 74 05 (aus dem Ausland)
030-683 74 05 (innerhalb Deutschlands)

E-Mail: office[at]westafrika.de
(Spam-Schutz bitte [at] ersetzen mit @)

Weisheit des Monats:

Liebe ist unfassbar,
Liebe kann man nicht greifen,
Liebe ist keine Gefühlsduselei,
Liebe ist in Wort und Tat zu begreifen,
Liebe hat keine Grenzen,
Liebe liegt in Götterhand.

Kontakt

B & B Westafrikaspezialist
Gesellschaft für Internationalen Handel und Tourismus mbH
Bokpe - Reisen

Dederingstaße 21
12107 Berlin

Tel.: 030 - 70 17 66 45
Fax: 030 - 70 17 66 46

E-Mail: info[at]westafrika.de
(Spam-Schutz bitte [at] ersetzen mit @)

Unser Partner:

Wir als Reiseveranstalter sind im Falle einer Insolvenz über die R+V - Versicherung versichert. Jedem Reisenden wird nach der Buchung einer Reise über uns ein Reisesicherungsschein ausgestellt.